Akne

adult business woman smiling
adult business woman smiling


Viele Menschen sind von Akne betroffen. Unter Akne versteht man,das verstärkte Auftreten von Pickeln,haupsächlich im Gesicht,aber auch in anderen Körperregionen,zum Beispiel am Rücken,Hals und auf der Brust. Akne ist in verschiedenen Formen bekannt. Das Auftreten der Pickel wird in verschiedene Kategorien unterteilt,je nachdem aus welchem Grund die Pickel auftreten. Die wohl bekanntest Form ist die Pubertätsakne. Diese ist bedingt durch Veränderungen im Körperstoffwechsel und sollte bis zum 30 de.wikipedia.org. Lebensjahr überwunden sein. Bei besonders schlimmen Fällen sollte man sich auf jeden Fall an einen Hautarzt wenden,denn verschiedene Medikamente (eventuell schon die Einnahme der Anti-Baby-Pille) können die Akne erheblich verbessern!

Verschiedene andere Akneformen können auch auftreten nach langem Sonnenbaden,Einnahme von Anabolika und anderer illegaler Stoffe,auch Rauchen und manche Kosmetikartikel können die unerwünschten Pickel verursachen. Das Auftreten von Akne bleibt meist nicht ohne Folgen für den Betroffenen https://de.wikipedia.org/wiki/Antioxidans. Schon allein die Reaktion der Umwelt kann dem unter Akne leidenden schwer zu schaffen machen. Die Mitmenschen meiden plötzlich den Kontakt,sie finden die Pickel ekelerregend.

Der Ausschluß aus dem Freundes – und Bekanntenkreis ist oft vorprogrammiert,der Betroffene zieht sich zurück und leidet still vor sich hin. In schlimmen Fällen führen diese Reaktionen der Mitmenschen bis hin zu schlimmen Depressionen und Suizidgefahr. Aber auch verschiedene körperliche Folgen können auftreten. Das Kratzen an den Hautunreinheiten kann zu einer schlimmen Vernarbung des Gewebes führen,dagegen gibt es dann kaum noch Hilfe,mit den Narben muss man für immer klar kommen. Außerdem können die Entzündungen in schlimmen Fällen sogar bis hin zu einer Sepsis oder Furunkelbildung führen. Man sollte die Ursachen für Akne immer ärztlich abklären lassen!

Rate this post